Streik 2019

Warnstreik in Düsseldorf mit der GEW-Remscheid

Erfolgreicher landesweiter Warnstreiktag der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes am 26. Februar 2019
Warnstreik in Düsseldorf

GEW-Remscheid in Düsseldorf

Bei strahlendem Sonnenschein zogen wir zusammen mit zehntausend anderen Demonstranten zum Landtag in Düsseldorf, um den zentralen Streikforderungen der GEW

  • sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens 200,- Euro
  • verbesserte Eingruppierung der angestellten Lehrkräfte
  • Verbesserungen für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder
  • Einführung einer sogenannten Paralleltabelle für tarifbeschäftigte Lehrkräfte
  • Eindämmung des Befristungsunwesens, insbesondere in der Wissenschaft

Nachdruck zu verleihen.


Der Himmel war den Streikenden äußerst gut gesonnen: T-Shirt Wetter bei 20° im Februar an Stelle des sonst üblichen Schneeregens. Ein sehr schöner Tag - der hoffentlich Zeichen setzt und Erfolge zeigt.