Vorstandsklausur 2017

12.10. - 13-10. Klausur in Altenberg

Vom 12. bis zum 13. 10 .2017 traf sich der erweiterte Vorstand des GEW Stadtverbandes mit dem Moderator Uwe Riemer-Becker im wunderschönen Haus Altenberg, um gemeinsam die vielen Themen anzusprechen, die im Laufe des Jahres aktuell wurden. Wir begannen mit einem Rückblick über das vergangene Jahr und einer Bestandsaufnahme seit der letzten Vorstandsklausur im September 2016. Wir haben einiges geschafft, was wir uns damals vorgenommen haben!
Vorstandsklausur 2017

Der Vorstand GEW-RS in Altenberg

Nun gibt es aber natürlich auch jede Menge neue Aufgaben und Probleme, denen wir uns in diesem Schuljahr widmen sollten. Einige Stichwörter: Die Planung neuer Veranstaltungen, die kontinuierliche Besetzung der Geschäftsstelle, die bessere Vernetzung der Kolleginnen und Kollegen an den Remscheider Schulen, die Schulentwicklungsplanung in Remscheid, die Verjüngung des Vorstandteams und die Gewinnung neuer Mitglieder. All dies ist dringend notwendig, um den vielen Problemen der Schulen mit Inklusion und Integration, mit Lehrermangel, maroden Schulgebäuden, schlechter Ausstattung  und hoher, verdichteter Arbeitsbelastung etwas entgegensetzen zu können.
Wir haben gemeinsam zwei intensive und arbeitsreiche, aber auch mutmachende und sinnstiftende Tage erlebt.